www.suez.fr

WARTUNGSMASSNAHMEN AM HAFEN

UNTERHALT DES WERTS DES HAFENS:

Um die Verbreitung von Algen zu bekämpfen, die die Befahrbarkeit des Hafens von Roanne und die Entwicklung der mit der Flussschifffahrt in Verbindung stehenden Aktivitäten bremsen, schneidet Lyonnaise des Eaux die sich stark verbreitenden Pflanzen regelmäßig ab.

 

ABSCHNEIDEN VON WASSERPFLANZEN:

Liegen in einem Jachthafen Wasserpflanzen in großen Mengen vor, müssen diese regelmäßig abgeschnitten und entfernt werden. Exotische Wasserpflanzen, die im Hafen von Roanne anzutreffen sind, entwickeln sich in stehenden Gewässern sehr rasch und verbreiten sich in allen Zonen, in denen die Wassertiefe bei unter 2,5 m liegt.